Aus terminlichen Gründen musste die Gruppeneinteilung geändert werden. Die aktuellen Termine sind im Anhang zu finden. In der neuen Version sind die Wochentage eindeutig zugeordnet.

Für die 4. Runde der Kreisrangliste Herren ab 1651 Punkten sind 2 Gruppen eingeteilt, die am 9. Febr. 2018 gespielt werden. Nähere Einzelheiten sowie die Gruppeneinteilungen sind im Anhang zu sehen.

Erstmalig wurde die Endrunde mit 8 Mannschaften ausgetragen. Im Viertelfinale gewann PSG Bad Salzuflen gegen SV Bavenhausen II mit 4-0, gleiches gelang dem TV Horn-Bad Meinberg gegen SV Bavenhausen III. Knapper verlief das Spiel TuS Helpup II gegen TTS Detmold, das Helpup II mit 4-2 gewann. Hochspannung im 4. Spiel der Endrunde. Hier schlug Helpup I den Pokalverteidiger vom TSV Bentrup/Loßbruch mit 4-3.

Im Halbfinale setzte sich PSG Bad Salzuflen durch ein 4-1 im Halbfinale gegen TuS Helpup I durch. Die Mannschaft des TV Horn-Bad Meinberg II besiegte den TuS Helpup II mit 4-2.

Teilnehmer Halbfinale Kreispokal HerrenTeilnehmer Halbfinale Kreispokal Herren
Im Finale blieb es bis zum letzten Einzel spannend. Zuerst brachte Michael Behring durch ein 3-0 gegen Joachim Volland PSG Bad Salzuflen mit 1-0 in Führung. Christoph Hübner schlug Andre Abend 3-2 und David Sykow gewann 3-0 gegen Andreas Kiso. Damit führte TV Bad Meinberg II mit 2-1. Das Doppel Abend/Behring gewann 3-0 gegen Hübner/Volland. Im Spiel der stärksten Spieler beider Mannschaften konnte sich Michael Behring 3-2 gegen Christoph Hübner durchsetzen. Nach dem anschließenden 3-0 von Joachim Volland gegen Andreas Kiso stand es 3-3. Das letzte Einzel musste entscheiden. Hier konnte sich Andre Abend mit 3-0 gegen Davis Sykow durchsetzen und somit den Pokalsieg für PSG Bad Salzuflen sichern.

Sieger Kreispokal Herren 2017/18Sieger Kreispokal Herren 2017/18

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse sind unter der Web-Adresse: http://wttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupPage?championship=Lippe+Pokal+17%2F18&group=303236 zu finden.

Die Spielerinnen der SF Oesterholz-Kohlstädt mussten am Wochenende 13./14. Jan.2018 den Kreisdamenpokal verteidigen. Im ersten Halfinale traten SF Oesterholz-Kohlstädt gegen TTG Lemgo an, das die Lemgoer Damen knapp gewannen. Das zweiten Halbfinale spielten TTV Lage und Tus Helpup - Helpup gewann deutlich.

Im Finale lieferten sich die Spielerinnen aus Helpup und Lemgo eine spannende Pokalpartie, die Helpup mit Olesja Werner, Nadine Königer, Katharina Kaden und Margarethe Stürmer gewinnen konnte.

Siegerinnen des KreisdamenpokalsSiegerinnen des Kreisdamenpokals

Im Spiel um Platz 3 gewannen die Damen des TTV Lage gegen die SF Oesterholz-Kohlstädt knapp.

Teilnehmerinnen am DamenpokalfinaleTeilnehmerinnen am Damenpokalfinale

Rainer Hoffmann (Vorsitzender) und Thorsten Ahrens (Staffelleiter Damen) haben das Turnier beaufsichtigt und den Pokal und die Medaillen an die Gewinnerinnen überreicht. Herzlichen Glückwunsch!

 

Letzte Woche haben die Qualifikationsspiele statt gefunden für die Jugendranglisten und Uli, Holger und André haben alles im Click TT erfasst. Damit stehen die Teilnehmer an der Endrunde der Kreisrangliste Nachwuchs fest.

Korrektur:

Leider hat sich ein Fehler bei den A-Schülern eingeschlichen. Hier jetzt die korrigerte Fassung

Für die 3. Runde der Kreisrangliste Herren bis 1650 Punkten sind 4 Gruppen eingeteilt, die am 8. und 11./12. Jan. 2018 gespielt werden. Nähere Einzelheiten sowie die Gruppeneinteilungen sind im Anhang zu sehen.

ALLGEMEIN:
Aufgrund der 6er Klassen mit Doppelrunde ist es nicht möglich die Rasterzahlen mit den 10er oder 12er Staffeln abzugleichen.
Bitte prüft, ob Spiele an den angesetzten Terminen der Jugend und Schüler A so gar nicht möglich sind (Hallensituation). Entsprechend kann jeder Verein die Möglichkeiten der Wettspielordnung ausschöpfen. (Letzter Termin für entsprechende Anträge ist der 23.12.2017 (Eingang des Antrages bei mir)). Ab dem 24.12.2017 sind dann Änderungen nur noch im Rahmen der 'normalen' Verlegungsmöglichkeiten möglich.
Alle Fragen oder Fehlermitteilung bitte umgehend an mich!


Bis zum 23.12.2017 sind alle Änderungswünsche  / Spielverlegungen über mich zu beantragen.

Ab dem 24.12.2017 ist dann wieder Michael Dahme für die Verlegungen zuständig.



Altersklasse Jungen
Die Spielpläne der Kreisliga, 1. + 2. Kreisklasse sind von mir erstellt worden.
Da die 2.Mannschaft vom SC Bad Salzuflen zurückgezogen wurde, spielt die 2.Kreisklasse nur mit 5 Mannschaften.
Sollte noch ein Verein eine Mannschaft aus der 2.Kreisklasse Jugend zurückziehen wollen, bitte ich den Verein mir das umgehend mitzuteilen. Ggf. können wir dann noch eine 10 er Staffel in der 1.Kreisklasse Jugend bilden. (Dies würde natürlich bedeuten, dass alle bisherigen Spielpläne der 1.+2.Kreisklasse komplett hinfällig wären)

Altersklasse Schüler A
Die Spielpläne der Kreisliga und 1. Kreisklasse sind von mir erstellt worden.
Es wurde keine 2.Kreisklasse gebildet, da hier nur noch 4 Mannschaften spielen würden. Daher wurde beschlossen stattdessen die 1.Kreisklasse mit 10 Mannschaften zu bilden und eine einfache Spielrunde durchzuführen.
Grund: Die Mannschaft vom TuS Brake hat Abmeldungen zu verzeichnen und daher darum gebeten in der Rückrunde in der Schüler B starten zu dürfen. Eine entsprechende Änderung des Spielplans in der Schüler B wurde von mir erfasst. Dazu ist dein Staffelrundschreiben an die betroffenen Vereine versand worden.


Mit sportlichen Grüßen
Ulrich Wallenstein

Am 10. und 11. Febr. 2018 wird die Endrunde im Nachwuchsbereich der Nachwuchskreisrangliste in Lage gespielt. Hier gibt es Informantionen dazu.

ALLE Vereine müssen unabhängig von Änderungen in den Mannschaftsaufstellungen eine Mannschaftsmeldung erfassen.
 

Der Zeitraum für die Eingabe der Mannschaftsmeldungen der Rückrunde beginnt am 16.12.2017. Die maßgeblichen Q‐TTR‐Werte stehen dann (höchstwahrscheinlich) zur Verfügung und werden im Meldefenster angezeigt. Der Eingabezeitraum endet im Bereich des WTTV und des Bezirkes OWL bereits 22.12.2017 (Bitte prüft, ob der Termin in den entsprechenden Verlautbarungen nicht noch geändert wurde!). Beim Kreis Lippe endet der Eingabezeitraum am 27.12.2017.


Bezüglich der Sperrvermerke bitte ich das Rundschreiben 5 des WTTV zu beachten.
Zu finden unter WWW.WTTV.DE dann SERVICE und RUNDSCHREIBEN
http://www.wttv.de/images/Onlineredaktion/DOWNLOADS/service/rundschreiben/Saison_2017-18/rs05-17-18.pdf

NACHWUCHS
Sollten Vereine Überlegungen anstellen, dass Mannschaften zur Rückrunde zurückgezogen werden, so wäre es für die Rückrundenplanung hilfreich, dies bis zum 10.12.2017 bekanntzugeben (bitte per Mail an mich: wallenstein.ulrich@t-online.de). Falls dies mehrere Mannschaften im Jungen und Schüler A-Bereich betreffen sollte, könnte die Rückrundenplanung dann ggfs. noch Rücksicht darauf nehmen. Ich werde in der Woche 11. bis 16.12.2017 so schnell ich kann die Rückrundenspielpläne erstellen und veröffentlichen.
 

Ulrich Wallenstein

Aktualisierung:
Ab sofort können die Teilnehmer an dem Nikolausturnier des VfL Hiddesen-FSV Pivitsheide auch ganz einfach über click-tt online gemeldet werden!
Hier der Link direkt zur Anmeldung:
 
 
Hallo liebe Freunde des TT!
Der VfL Hiddesen-FSV Pivitsheide erinnert an das Nikolaus-Turnier am kommenden Wochenende und weist gleichzeitig darauf hin, dass eine Anmeldung online leider nicht möglich ist. Es wird darum gebeten, alle Meldungen per Mail an Holger Gehring mit Namen, Vorname, Geb.Datum und QTTR ( August 17 ) zu senden!
Die Ausschreibung findet ihr hier und in click-tt unter der Rubrik "Turniere"!
 
Holger Gehring
VfL Hiddesen-FSV Pivitsheide
Erbhofstraße 5
32760 Detmold
01605562211
05231-9627088

Für die Jugendrangliste 2017/2018 sind allgemeine Infos zur Qualifikation sowie die Gruppeneinteilungen für die Qualifikation der Jungen, Schüler A und Schüler B einzusehen .

 
 
 

Suche

WTTV-Partner