Pokalsieger 2017/18 SV RW Alfen: v.l.n.r. Waldemar Schilin, Dennis Heidemann, Mirco Lipsmeyer, Michael LipsmeyerPokalsieger 2017/18 SV RW Alfen: v.l.n.r. Waldemar Schilin, Dennis Heidemann, Mirco Lipsmeyer, Michael Lipsmeyer

Kreispokal Kreisliga/1. Kreisklasse zur Saison 2017/2018

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

erfreulicherweise haben in diesem Jahr mal wieder mehrere Mannschaften für den Kreispokal im Kreis Paderborn gemeldet. In der Klasse Kreisliga/1.Kreisklasse haben 15 Mannschaften gemeldet. Die Finalrunde (Viertel-, Halbfinale und Finale) fand am 10. Dezember in Geseke statt. Vielen Dank nochmal an den Ausrichter TV Geseke, eine rundum gelungene Veranstaltung.

Erwartungsgemäß trafen die Mannschaften SV RW Alfen und TuRa Elsen, die beiden Spitzenmannschaften in der Kreisliga, im Finale aufeinander. Mit 4:1 setzten sich, vom Ergebnis her recht klar, aber die Sätze waren hart umkämpft, die „erfahreneren“ Spieler aus Alfen gegen die jungen Spieler aus Elsen (Durchschnittsalter: 17,3 Jahre) durch.

Glückwunsch an den SV RW Alfen, der sich damit für den Bezirkspokal Kreisliga qualifiziert hat. Dieser findet am 10. Februar 2018 statt, der Ort ist noch nicht bekannt.

Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit mit den Vereinen, Mannschaftsführern und dem Ausrichter und wünsche noch besinnliche Feiertage.

Mit sportlichen Grüßen

René Timmerberg

In der Tischtennis-Kreisliga steht mit dem SV Heide Paderborn der erste Absteiger fest. Zwei Partien stehen für den SV zwar noch aus, der Klassenerhalt kann rechnerisch allerdings nicht mehr erreicht werden. Nach einer Saison geht es für Heide, das als Aufsteiger an den Start ging, wieder runter in die 1. Kreisklasse.

Weiterlesen ...

Der TTC Bad Lippspringe ist souverän vorzeitig Herbstmeister in der Herren-Kreisliga geworden und hat bisher die Maximalausbeute von 18 Punkte gesammelt. Mit Cavit Gündüz sticht ein Akteur besonders heraus.

Weiterlesen ...

Suche

WTTV-Partner