Die Kreis Paderborner TT- Nachwuchs- Jungen vom TTV Salzkotten konnten sich mit Trainer Andreas Wibbe über eine überaus erfolgreiche Hinrunde in der Verbandsliga freuen. Sie beendeten sie am Wochenende mit 16:2 Punkten als starker Tabellenführer.

Sie gewannen am Samstag mit 8:0 gegen den TV Geseke und sicherten sich somit die Hinrundenmeisterschaft. Obwohl sie in den meisten Spielen auf Niklas Schadomsky an Position 2 aus gesundheitlichen Gründen verzichten mussten, spielten sie eine hervorragende Saison. Nach den drei Meistertiteln in den letzten drei Jahren haben die TTVler nun wieder die Chance sich zum vierten Mal in Folge für die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften zu qualifizieren. Sie starten am 12.01.2014 gegen die zweite Jugend vom TTV in die Rückrunde.

Diese verloren am Sonntag gegen den SV Gütersloh mit 3:8 und bilden zu Ende der Hinrunde das Schlusslicht der Tabelle.

Am letzten Spieltag der Hinrunde der Tischtennis- Mädchen- Verbandsliga sicherten sich die TuS Altenbekener Mädels den dritten Tabellenplatz mit einem 14:4 Verhältnis, punktgleich mit Tabellenzweiten SV Menne. Sie gewannen verdient im Auswärtsspiel gegen den SV Dickenberg mit 8:3. Nach einem 1:1 Doppelstand, konnten sich Johanna Neujahr (2 Mal), Melanie Menne (3), Annette Hunkemöller (1) sowie Jule Krause (1) erfolgreich in den Einzelspielen durchsetzen. Die Rückrunde startet am 12.1.2013 mit dem Auswärtsspiel beim TuS Helpup.

Suche

WTTV-Partner