Das 1. Familien - Tischtennisturnier beim SC Wewer 2000 für alle Teilnehmer/innen ein tolles Erlebnis.

Vier Familien waren am Start. Jede Familie war mit einem Kind und einem Erwachsenen erschienen, wobei keine Person in einer Mannschaft im Ligabetrieb gemeldet sein durfte. Zunächst spielten die 4 Teams den Turniersieger aus.

Hier die Platzierungen :

1.Platz : Stefan Hengsbach mit Tochter Lena

2.Platz : Thomas Galczinski mit Sohn Jakob

3.Platz :  Eve Altemeier mit Sohn Julian

4.Platz :  Christian Döver mit Neffen Lukas Galczinski

Die Teilnehmer des FamilienturniersDie Teilnehmer des Familienturniers

Anschließend spielten die Erwachsenen und die Kinder jeweils unter sich                       eine Rangliste aus. Die von Paul Ahlemeyer und seinen Helfern sehr gut organisierte Veranstaltung gab den Kindern noch die Gelegenheit, Ballgefühl und Geschicklichkeit zu erproben. 6 Geschicklichkeitsübungen mussten gemeistert werden, um das Tischtennissportabzeichen zu erreichen. Unter der Anleitung von Lars Kleine und Thorsten Lindner waren alle Kinder mit großer Begeisterung dabei und hatten sich alle sehr bemüht. Der Spieler Joel Altemeier hat als einziger das Sportabzeichen geschafft. Den Abschluss des Turniers bildete ein Tischtennis Rundlauf an 4 großen Platten und mit 2 Banden als „Netz“. Alle hatten mit großer Begeisterung mitgemacht. Dank besonders auch an Roswitha Gundlach, die alle Teilnehmer/innen mit Essen und Getränken versorgt hatte.Zum Schluß waren alle Teilnehmer/innen sehr zufrieden. Bei der Siegerehrung überreichte Paul Ahlemeyer jedem Team als Anerkennung einen Pokal.

Suche

WTTV-Partner